Laut LTV-Berlin haben die Spitzenverbände, wie DOSB, DTV und LSB,  Vorschläge unterbreitet, wie die notwendige Solidarität und Vorsicht auf Grund der Pandemie mit einer Wieder-Aufnahme von Bewegung und Sporttreiben im Verein auf der Basis angepasster Regeln kombiniert werden kann.